Zum Inhalt springen

Verkehr reduzieren Bereich Düppelstr./ Hubertusstr./ Schloßstr. in Steglitz

Straßenlärm
Hubertusstr.
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Pflanzen von Bäume
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Maßnahme: Lärmschutzwände oder -wälle

Straßenlärm von der Autobahn Tag und Nacht. Ebenso erzeugen der Durchgangsverkehr und der Parksuchverkehr viel Lärm. Hubertusstr. ist einzige Verbindung für Autos von der Düppelstr. zur Schloßstr.. Tempo 30 wird meist nicht eingehalten. Sportwagen mit überhöhter Geschwindigkeit und ohrenbetäubender Lautstärke stören nicht nur die Nachtruhe. Bremsschwellen sollten Abhilfe schaffen und die Hubertusstr. sollte man für den Durchgangsverkehr sperren. Viele Autofahrer möchten in der anliegenden Schloßstr. einkaufen und suchen einen Parkplatz in den Nebenstraßen. Sie sollten zu den Parkhäusern geleitet werden. Da könnten ein Leitsystem und attraktive Parkgebühren Abhilfe schaffen.

nepenthes
Referenznr.: 2018-01114