Zum Inhalt springen

Weißenburger Str./ Schulenburgbrücke

Straßenlärm
Weißenburger Str./ Schulenburgbrücke
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Mittelinsel/-streifen auf der Fahrbahn anlegen
Die Schulenburgbrücke ist in der näheren Umgebung die einzige Möglichkeit die Havel zu überqueren, dadurch besteht ein reger Durchgangsverkehr. Da es an den Kreuzungen keinerlei Fußgängerüberwege gibt, wird munter durchgeheizt. Ganz schlimm zeigt sich das an der Kreuzung Weißenburger / Götel/ Krowel. Eine große Kreuzung, keine Fußgängerübergänge und Eingang zum "Ortsbereich". Hier wird gut und gerne gerast. Meine Idee wäre generell Tempo 30 für die Weißenburger Str., sowie die Einrichtung eines Fußgängerüberganges an der genannten Kreuzung, bzw. wenn die Fläche vorhanden eine Art Kreisverkehr oder Mittelinsel.
Spandau01
Referenznr.: 2018-01110