Zum Inhalt springen

Tempo 30 erweitern

Straßenlärm
Schreiberhauer Straße
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)
Maßnahme: Dialogdisplays
Die Schreiberhauer Straße ist sehr laut geworden, nachts teilweise als Anwohner unerträglich. Von der Hirschberger Straße kommend (hier Tempo 30) wird an der Kreuzung Schreiberhauer Straße enorm beschleunigt. Die Autos oder Motorräder, die auf der Schreiberhauer bereits unterwegs sind rauschen, gerade nachts, direkt mit Tempo 80 oder mehr durch. Als Fußgänger (Kreuzung Hirschberger Str.) wird man auf/an dem Zebra-Streifen leider des öfteren übersehen. Es grenzt nahezu an ein Wunder, dass an dieser Stelle - meines Wissens - noch nichts schlimmes passiert ist. Da diese Straße immer mehr zur Wohnstraße geworden ist durch die vielen Neubauten wäre es super, wenn die mittlerweile zur Entlastungsstraße/Autobahn verkommene Strecke (wieder) zur Tempo 30-Zone erklärt bzw. verlängert werden könnte.
MichasBln
Referenznr.: 2018-01085