Zum Inhalt springen

Lärmposer in Moabit

Straßenlärm
Stromstraße/Pulitzbrücke
Maßnahme: Geschwindigkeiten für Autos reduzieren und Tempo 30-Abschnitte
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Lärmschutzwände oder -wälle

In Nordteil Moabits auf den Verkehrsachsen sind praktisch jeden Abend Lärmposer unterwegs, die mit heulenden Motoren die bevorzugt die Perleberger Straße, Turmstraße und Stromstraße inkl. Überfahrt der Pulitzbrücke für Rennenartige Geschwindigkeits- und Lärmwettbewerbe nutzen.

Beliebt sind die Uhrzeiten von 20 - 2 Uhr, insbesondere am Wochenende.

qclak
Referenznr.: 2018-01079