Zum Inhalt springen

Galvanistraße: Von einer Neben- zur Hauptstraße

Straßenlärm
Pervertierte Nebenstraße
Maßnahme: KFZ-Spuren reduzieren oder verengen
Maßnahme: Verkehrsfluss organisieren (Verlagerung, Verkehrsfluss verbessern, Lieferzonen, Parkraumbewirtschaftung)

Die Galvanistraße war einst eine ruhige Nebenstraße mit Kitas und Schulen. Mittelweile ist sie zur Hauptdurchgangsstraße, Ampel-Vermeidungsstraße geworden und stört mit ihrem Lärm den Charakter dieses Kiezes.

Was passieren müsste: mit Pollern die Galvani- bzw. Guericke-Straße zu Sackgassen machen, die dann nur noch den Anwohnerverkehr erlauben und den Durchgangsverkehr dorthin umleiten, wo er hingehört: Auf die nächste Hauptstraße.

Heinrich Strößenreuther
Referenznr.: 2018-01052