Zum Inhalt springen

Gehwege am Rialtoring zwischen Plutoweg und Fürstenwalder ausbessern und für Radfahrer im Schritttempo freigeben

Rialtoring zwischen Fürstenwalder Allee und Plutoweg 500€

Das betreffende kurze, aber als Verbindung wichtige Straßenstück lässt Radfahrern die Wahl zwischen Kopfsteinpflaster und der ordnungswidrigen Gehwegnutzung.

Vorgeschlagen wird, beide Gehwege mit Zeichen "Gehweg" und "Radverkehr frei" für den langsamen Radverkehr im Schritttempo freizugeben und zugleich eine Ausbesserung der Gehwege bzw. eine Verbreiterung des Belages zu prüfen.

Das Budget bezieht sich auf die reine Beschilderung. Die Kosten der Gehwegsanierung variieren je nach Ausführung.

s erstellt am
Referenznr.: 2018-00959