Zum Inhalt springen

Storkower Straße - Mehr als ein Gewerbegebiet

Sicherheit

Insgesamt ist die Storkower Straße zu viel als Gewerbegebiet, zu wenig als städtisches Quartier geplant. Wünschenswert wäre eine verbesserte Aufenthaltsqualität des öffentlichen Raumes für Arbeitnehmer:innen, Besucher:innen und Bewohner:in en, etwa durch Begrünung / Entsiegelung, Ansiedlung höherwertigen Gastronomie (Cafés, Bars, Bäckereien, Konditoreien) und eine Durchmischung der unterschiedlichen Funktionen und Gewerbearten mit dem Ziel, dass die Storkower Straße nachts nicht zu No-Go-Area verkommt, was sich zum Beispiel durch die Ansiedlung eines angesagten (Techno)Klubs erreichen ließe.

Hinweis: In öffentlichen Räumen mit hoher Aufenthaltsqualität ist das Niveau der (gefühlten) Sicherheit auch höher 

G5E5J8 erstellt am
Referenznr.: 2022-15216