Zum Inhalt springen

Offene Gemeinschaft / Öffentl. Termine

Organisationsstrukturen & Gruppendynamik

Der Garten sollte auch insofern gemeinschaftlich sein, dass kurz- und langfristig immer neue Anwohner:innen dazu stoßen können. Dies kann durch eine transparente, einladende Kommunikation und regelmäßige öffentliche Termine wie Workshops (Pflanzenkunde allgemein, Wurmkiste für zu Hause bauen, ...), Feste oder "Arbeitstage" für diverse Zielgruppen gewährleistet werden.

LauHo erstellt am
Referenznr.: 2021-13136