Zum Inhalt springen

Sauberkeit

Bodenbelag

Oberste Attribute für die Aufenthaltsqualität des Hermann-Ehlers-Platzes wären Sauberkeit und Hygiene. Beides ist nicht vorhanden. Ich komme aus Reinickendorf und suchte den Platz aufgrund zweier Arzttermine auf, zuletzt am 27.2. Der Platz starrt vor Dreck und verteiltem Unrat. Der große Brunnen in der Mitte war voller Müll (siehe Foto). Insgesamt machte der Platz einen fast ekelerregenden Eindruck. Es kommt mir vor, als würde hier alles schöngeredet, dabei müßte man nur des öfteren die BSR vorbeischicken und für das Wegwerfen von To-Go-Bechern saftige Strafen verhängen. Die Spiegelwand ist eine phantatische Idee. Leider aufgrund der Spiegelungen schlecht zu entziffern. Andreas Kloninger

Dorbaum
Referenznr.: 2021-11020