Zum Inhalt springen

Planungskonzept

Markt/ Wochenmarkt

Den Markt, wie auf der Zeichnung, zu begrenzen wird zu dessen Tod führen. Der letzte in der Gegend zeigt sich durch Vielfalt regionaler Produkte aus. Auf der kleinen Fläche werden nur noch wenige Platz haben und die Attraktivität wird schwinden. Gerade solch ein Markt spiegelt das lebendige Leben der Menschen im Kiez wieder. Der bisherige Platz wird dafür benötigt und soll nicht reduziert werden.

Der Platz sollte vor allem mehr gepflegt werden. Unebenheiten können sicherlich beseitigt werden ohne die ganze Pflasterung auszutauschen. Mehr Licht wird es durch die reichliche Bepflanzung mit mehr Bäumen nicht geben. Die vorhandenen Bäume sind noch gut und sollen keinesfalls der jetzigen Planung weichen. Es ist schon schwer genug dass sie so weit gekommen sind.

Eiche
Referenznr.: 2021-11012