Zum Inhalt springen

Berlin ist eine Großstadt

Berlin ist eine Großstadt und kein Dorf in der Uckermark. Schlimm genug, dass linksgrüne Ideologen jeglichen fließenden Verkehr wegen ihres Autohasses blockieren, greift darüber hinaus der Tempo 30 Wahnsinn immer mehr um sich. Berlin ist kein Dorf, jeder der glaubt, hier so leben zu wollen, soll doch bitte raus aufs Land umziehen.

Meine "Ideen": Schluss mit Tempo 30, alle Straßen Tempo 50. Darüber hinaus Ausbau des U-Bahn Netzes, vollständige Abschaffung der Straßenbahn in der gesamten Stadt und deren Ersatz durch Busse. Die sind flexibler und billiger. Ausbau des gesamten Berliner S-Bahn Netzes auf zwei Gleise, das haben die Linksgrünen bis heute nicht geschafft, 76 Jahre nach Kriegsende. Dabei werden auch die Lügen sichtbar, die die "Verkehrswender" täglich generieren. Warum wird der S und U-Bahnverkehr so sträflich vernachlässigt? Geld genug ist da, es wird nur für xxx aus dem Fenster geworfen!

Uwe-2021 erstellt am
Referenznr.: 2021-10704