Zum Inhalt springen

Zebrastreifen in der Görlitzer Straße an den Übergängen zum Park

Die Einzugsschule der Grundschüler, die in der Lübbener, der Sorauer und teilweise der Oppelner Straße wohnen, ist die Hunsrück-Grundschule im Reichenberg-Kiez. Die Kinder gehen also meist durch den Görli, überqueren die Görlitzer Straße auf Höhe der Lübbener Straße. Diese Überquerung ist der gefährlichste Teil des Schulwegs, ein Zebrastreifen würde mehr Schulweg-Sicherheit bringen.

Auch an den anderen Übergängen zum Park würden ein paar Zebrastreifen nicht schaden.

clalala bearbeitet am
Referenznr.: 2021-10529