Zum Inhalt springen

Vorzug für Variante 3

Ich bin zwar selbst benachteiligt, wenn ich nicht mehr die Altensteinstraße und Englerallee entlang fahren und über den Breitenbachplatztunnel zur Stadtautobahn fahren kann. Dennoch ist diese Variante für die Wohnverhältnisse um den Breitenbachplatz herum und den Platz selbst am umweltfreundlichsten, zumal die starke Belästigung mit Lärm und Schadstoff  in der Schildhornstraße minimiert wird. Die Nachteile, die entstehen, wenn ich  Richtung Norden über den Kreisel und das Autobahnkreuz Schöneberg fahren muss oder die Stadtautobahn erst am Hohenzollerndamm oder Halensee gen Norden erreiche, sind  dagegen unerheblich.

Detlev
Referenznr.: 2021-09847