Zum Inhalt springen

Abwasser

Team 2

Ist die in Blankenburg ja erst in den letzten Jahren realisierte Kanalisation dafür ausgelegt, dass Abwasser weiterer 6.000 Wohnungen aufzunehmen?

Oder muss dann erneut mit Tiefbau- und Bohrarbeiten in Blankenburg gerechnet werden?

 

wie und womit ist eine Wärmeversorgung der Bauten vorgesehen?

Alteinwohner bearbeitet am
Referenznr.: 2020-06480

Offizielle Rückmeldung

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen

Antwort des Teams

Vor dem Hintergrund einer großflächigen Entwicklung wie dem Blankenburger Süden ist auch die vorhandene Infrastruktur der Umgebung entsprechend zu ertüchtigen. Inwieweit dies Auswirkungen auf die medientechnische Erschließung in Blankenburg hat, entzieht sich unserer Kenntnis.

Die Wärmeversorgung des Quartiers war nicht explizit Gegenstand des Verfahrens. Selbstverständlich ist aber eine Umsetzung nach den höchsten energetischen Ansprüchen möglichst als 0- oder +-Energie-Quartier.