Zum Inhalt springen

Kommunikation Politik und Zivilgesellschaft

Anerkennungskultur und öffentliche Wahrnehmung

Regelmäßige Kommunikation zwischen Politik und Zivilgesellschaft pflegen. Nicht nur die Verwaltung, auch die Politik sollte mit der Zivilgesellschaft auf Augenhöhe kommunizieren. Gegenseitige Wertschätzung, gegenseitiger Respekt, Kenntnis dessen "was unter den Nägeln brennt" können einer Entfremdung und Abwendung von der Politik entgegen wirken.

weltweit erstellt am
Referenznr.: 2019-05340