Zum Inhalt springen

30er Zone für das Adlergestell im Bereich Tram Haltestelle "Zum Seeblick " und polternde Strassenbahn

Kapitel 2: Was bisher erreicht wurde - Umsetzung der Lärmaktionspläne 2008 und 2013
Straßenlärm
Schienenlärm

Ich wohne direkt an dieser Straßenbahnhaltestelle. Sowie die Fahrzeuge die vorige Ampelanlage Richtung Stadt passiert haben, setzt ein Rasen ein, wobei Fahrzeuge vor unserer Haustür bereits bei 60 und nicht selten schon bei geschätzten 80 bis 100 km / h sind. Das ist nicht nur laut sondern für alle Beteiligten ( Fahrgäste, Anwohner, Kinder ) sehr gefährlich. Mein Anliegen und das meines Nachbarn wurde bereits von Frau Borkenhagen von der Links Fraktion in der BVV eingebracht. Die Abstimmung erfolgte positiv, sodass der Auftrag zur zuständigen Verkehrslenkung ( VLB) bereits Anfang diesen Jahres gegeben wurde. Passiert ist leider nichts. Die Autos rasen weiter und machen Lärm. Auch einige Straßenbahn Züge poltern so laut, dass nachts das Fenster zu bleiben muss. Eventuell liegt ein defekt am Schienenbett oder der Bahn vor.

Ringelnatter
Referenznr.: 2019-05033