Zum Inhalt springen

Lärmberuhigung rund um den Westhafen Moabit

Kapitel 5: Lärmminderungsstrategien und Maßnahmen 2018-2023
Straßenlärm
Schienenlärm
Fluglärm
Sonstiges

Sämtliche Anwohner rund um den Westhafen Moabit sind Lärmgeplagt.

1. Containerumschlagplatz Behala: 24 Stunden/ 7 Tage die Woche durch gepiepse der Fahrzeuge auch die ganze Nacht.

2. von 7:00 - 20:00 Uhr Mo - Fr   Schrottplatz Westhafen: extremer Lärm durch 5 Kräne die massen an Schrott sortieren und leere Container hin und herschieben.

3. Bahnlärm der jährlich und stetig zunimmt

4. stetig zunehmender Fluglärm aus Tegel bei ungünstigem Wind aus nordwest.

5. Autolärm in Kopfsteingepflasterten verkehrsberuhigten Strassen (z.Bsp. Waldstasse )

Mir unverständlich das auf der einen Seite Fahrverbote in der Umweltzone ausgesprochen werden und sich der Senat einen Schrottplatz leistet direkt an der Umweltzone, wo täglich massenhaft Sattelschlepper (alles Diesel) den Schrott aus dem Umland anliefern und Container auf die Strassen holen und den Dreck in die Stadt blasen, Danke Grüne.

Mein Vorschlag, das komplette Lärm- und Dreckproduzierende Industriegebiet raus aus der Innenstadt, bis dahin Schrittweise einschränken.

Schrottplatz
Referenznr.: 2019-04879