Zum Inhalt springen

Lärmbelastung durch Straßenbahnen

Kapitel 2: Was bisher erreicht wurde - Umsetzung der Lärmaktionspläne 2008 und 2013

Die Hauptlärmquelle in der gesamten Stadt sind Straßenbahnen.

Es gibt aber technische Lösungen:

Als Ansatzpunkt für Maßnahmen zur Schallemissionsminderung am Fahrzeug stellt das Rad eine wichtige Größe dar. Insbesondere können zwei Strategien der Lärmbekämpfung identifiziert werden:

  • Reduktion der Schallabstrahlungen des Rades durch geeignete Dämpfer
  • Veränderungen der Radform (schalloptimierte Räder)

Das wäre relativ einfach umzusetzen, da in diesem Fall räumliche Beschränkung keine Rolle spielt.

Beste Grüße

Stefanie Vering

 

svering
Referenznr.: 2019-04855