Zum Inhalt springen

Gemeineigentum für politische Bildung und Kultur

Partizipation / Demokratie

Das Gebäude sollte vom Senat in eine dem Gemeinwohl verpflichteten Bürgerstiftung überführt werden.

So dann vor privatwirtschaftlichen Profit-Interessen geschütz, kann das Gemeinwohl - Eigentum diesem Ort den Raum für Erinnerung und fortschrittlicher Entwicklung geben.

Je moderner und fortgeschrittener Wirtschaft und Technik sind, umso breiter und tiefer müssen Bildung und Erziehung der Menschen sein, damit der Fortschritt uns nicht erdrückt, sondern wir ihn bewältigen, zum Segen für alle.

Ludwig Erhard, 17.August 1957

********************************************************

Aus der Unterweisung erwächst die Größe der Nationen.

Volksschule, Paris, Saint-Denis, 1885

Hecker Joerg
Referenznr.: 2017-00647