Zum Inhalt springen

Mehr Platz / neuer Radweg für Radfahrende auf der Prenzlauer Allee

Aufteilung des Straßenraums
Prenzlauer Allee

Der schmale, buckelige Fahrradstreifen der Prenzlauer Allee ist allmorgendlich überfüllt mit Radfahrern und Radfahrerinnen, die gleichzeitig auf genügend Platz zwischen anderen Radfahrerinnen und Radfahrern, den eventuell rechts einbiegenden PKW und den eventuell von rechts auf die Fahrbahn ausparkenden PKW sowie auf den Untergrund achten müssen, da dieser abwechselnd von Pflastersteinen, Wölbungen durch Unterwurzelung, hervorstehenden Bordsteinkanten sowie nicht zurückgeschnittenes Grün geprägt ist.

Es ist also nicht nur eng, sondern auch gefährlich, an dieser viel befahrenen Straße.

JuSchni
Referenznr.: 2018-03513