Zum Inhalt springen

Integrierte Sportentwicklungsplanung in Berlin

laufend
    Organisation
    Senatsverwaltung für Inneres und Sport
    Ort
    Gesamtberlin
    Thema
    Gesundheit & Sport, Stadtentwicklung
    Beteiligung
    mit, siehe Beteiligung
    Referenznr.
    2019-00005, bearbeitet am 5. Juni 2019

Derzeit wird für sechs Berliner Bezirke eine integrierte Sportentwicklungsplanung erarbeitet. Die sechs Bezirke sind Reinickendorf, Mitte, Tempelhof-Schöneberg, Charlottenburg-Wilmersdorf, Pankow und Treptow-Köpenick. Die Planungen in den weiteren Bezirken folgen in den Jahren 2020/2021.

Die Sportentwicklungsplanung umfasst neben Sporthallen und den Sportplätzen auch die Sport- und Bewegungsorte im öffentlichen Raum und in der Natur. Straßen, Plätze, Parks, Wälder oder Gewässer sind Orte, an denen Menschen zumeist selbstorganisiert sport- und bewegungsaktiv sind. Sie joggen, wandern, spazieren, skaten, schwimmen, fahren Rad, machen Yoga oder Krafttraining, spielen Volleyball und vieles mehr.

Um mehr über die Sport- und Bewegungsorte im öffentlichen Raum und in der Natur sowie die ausgeübten Sport- und Bewegungsaktivitäten zu erfahren, möchten wir Sie zu folgenden Themen befragen: 

  1. Welche Orte im öffentlichen Raum und in der Natur (z.B. Straßen, Wege, Plätze, Wälder, Parks) suchen Sie gern für Sport und Bewegung auf? Welche Sport- und Bewegungsaktivitäten üben Sie dort aus?

  2. Welche weiteren Orte würden sich nach Ihrer Auffassung gut für Sport- und Bewegung eignen?

  3. Wo würden Sie sich Verbesserungen (z.B. bessere Ausstattung, größere Flächen, besseres Angebot) für Ihre Sport- und Bewegungsaktivitäten wünschen? Welche Verbesserungen sind das?

Wir hoffen, mit Ihren Antworten ein umfassendes Bild über die Sport- und Bewegungsaktivitäten im öffentlichen Raum und in der Natur zu gewinnen und die Möglichkeiten dafür verbessern zu können.

Bitte wählen Sie am Seitenende den Stadtbezirk aus, in dem Sie Ihre Sport- oder Bewegungsaktivität ausüben. Für die nicht aufgeführten Stadtbezirke beginnt der Beteiligungszeitraum erst später (voraussichtlich 2020/2021).

Die Ideen und Hinweise werden gesammelt, ausgewertet und fließen in die integrierte Sportentwicklungsplanung ein.

Sagen Sie es weiter, laden Sie Familie, Freunde, Bekannte und Kollegen ein, damit sich möglichst viele Menschen an der Befragung beteiligen.

Kontakt

Senatsverwaltung für Inneres und Sport
Abteilung IV
Klosterstraße 47
10179 Berlin

Klaus Raupach - IV C 11 -
(030) 90223 2962

Erik Schlaaff - IV C 13 -
(030) 90223 2565

Beteiligungsprojekte