Zum Inhalt springen

Weiterentwicklung des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramms für den Umsetzungszeitraum 2022 bis 2026

Beteiligungsprozess zur Weiterentwicklung des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm

Weiterentwicklung des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramms für den Umsetzungszeitraum 2022 bis 2026

Die Veranstaltung konnte als Livestream auf mein.berlin.de verfolgt werden. Hierfür ist keine Anmeldung notwendig. Es bestand die Möglichkeit Fragen oder Kommentare mitzuteilen. Ein Mitschnitt des Auftaktforums steht auf hier zur Verfügung https://www.youtube.com/watch?v=mnnfOGUHQQo

Ein Teil der Veranstaltung findet für geladene Gäste in Präsenz in der Alten Münze statt. Dies ist ausschließlich den anhaltenden restriktiven Bestimmungen für Veranstaltungen geschuldet.

 

Tagesordnung

17:00 Uhr

Grußwort und Einführung, Senatorin für Klimaschutz Regine Günther

 

Vorstellung des Beteiligungsprozesses zum BEK2030 und der Beteiligungsschritte

Moderation Dr. Christiane Dienel

 

17:20 Uhr

Inhaltliche Einführung in den Prozess zur Weiterentwicklung des BEK2030

Prozess zur Entwicklung des BEK und Ergebnisse der BEK-Evaluierung, Dr. Christine Wörlen, Arepo GmbH

Vorstellung der Studie "Berlin Paris-konform machen", Prof. Dr. Bernd Hirschl, IÖW

Was bedeutet das für den Weiterentwicklungsprozess des BEK 2030?, Beate Züchner, SenUVK

 

18:15 Uhr    Pause

 

18.30 Uhr

Fragen und Diskussion im Plenum und über den LiveStream

 

19:20 Uhr

Dank und Abschluss

 

19:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Einladungskarte der Veranstaltung