Zum Inhalt springen

Smart City Strategie Berlin

Das Land Berlin entwickelt eine neue Smart City Strategie - und die ganze Stadtgesellschaft schreibt mit!

Start der ersten Beteiligungsformate

Nach einiger Planung und in Konsultation mit dem Smart City Strategiebeirat startet am 1. Februar 2021 die Beteiligung in der sogenannten Konzeptphase. Von 02/2021 - 05/2021 wird  ein Zukunftsbild entstehen. Dieses beinhaltet Rahmenbedingungen, Leitgedanken, Prinzipien und übergreifende Zielsetzungen für die Smart City Berlin beinhaltet. Dabei werden verschiedene Akteur:innen eingebunden. 

  • Welche Visionen haben die Berliner:innen? 
  • Was benötigen die Wirtschaft und die Zivilgesellschaft, um die Smart City mitzugestalten? 
  • Was wünscht sich die öffentliche Verwaltung? 
  • Wie kann sogenannten „stillen Gruppen“ Gehör verschafft werden? 
  • Welche Erkenntnisse liefert die Wissenschaft? 

Durch verschiedene Formate wie Interviews, Werkstätten, Online-Beteiligungen und einem Symposium sollen ein viele Meinungen am Entwurf von Bildern der Zukunft für die Smart City Berlin beteiligt werden.

Die Ergebnisse aus dieser Konzeptphase werden auch für die Weißbuch-Entwicklung der Digitalisierungsstrategie genutzt. Sie bilden die Grundlage für die eigentliche Strategie, die ab September 2021 darauf aufbauend erarbeitet wird und spezifische Ziele und konkrete Maßnahmen enthalten soll. In beiden Phasen wird es mehrere Beteiligungsprozesse geben.

Weitere Informationen zu unserem Beteiligungskonzept finden sie in unserem Wissensspeicher.