Zum Inhalt springen

Offene Familienwohnung

Die offenen Familienwohnung im Kraeplingweg gibt es seit 2016. Sie ist ein zentraler Treffpunkt für die Bewohner:innen der Hochhäuser – besonders für Familien mit Kindern zwischen 6 und 12 Jahren. Durch tägliche Angebote für Kinder und Familien, wie Beratungen und Kurse, Vermittlung in weiterführende Hilfen und eine Aktivierung von Ehrenamt und Nachbar:innen, wird die Sicherheit und Lebensqualität für Familien und Kindern im Handlungsraum gestärkt. 

Mithilfe der ressortübergreifenden Gemeinschaftsinitiative soll die offene Familienwohnung erhalten bleiben.

Referenznr.: 2022-13993