Zum Inhalt springen

05. Maßnahmen zur Klimaanpassung umsetzen und ein gesundes Stadtklima sichern

„Starkregenereignisse und intensive Hitzeperioden stellen die City West bereits heute vor enorme Herausforderungen und werden in Zukunft weiter zunehmen. Daher sind Anpassungsstrategien auf Stadtteil-, Quartiers- sowie Grundstücksebene zu entwickeln und daraus resultierende Maßnahmen umzusetzen (z. B. Ausweitung der Gebäudebegrünung, Entsiegelung von Freiflächen, Schaffung von Retentionsflächen). Ziel ist eine klimaresiliente City West, in der die Auswirkungen des voranschreitenden Klimawandels – insbesondere auch auf die Gesundheit – möglichst gering gehalten werden.“

… das heißt:

  • Die Auswirkungen von klimatischen Ereignissen, wie Starkregen oder Hitzeperioden, sollen durch intelligente Lösungen gemindert werden.
  • Diese Maßnahmen sind unter anderem Gebäudebegrünung, entsiegelte Freiflächen und vertiefte Flächen als Auffangbecken für Regenwasser.
Referenznr.: 2021-10590