Zum Inhalt springen

Aktionsplan zur Verstetigung des QM Schillerpromenade

Das Quartiersmanagementgebiet Schillerpromenade wird aus der Förderung durch das Programm Soziale Stadt entlassen. Das bedeutet, dass bis 2020 gezielt Projekte angegangen werden, die den Kiez auf die Zeit nach der Förderung vorbereiten.

Text kommentieren

Die Beteiligung ist aktuell nicht möglich. Sie hat am geendet.
Das Quartiersmanagementgebiet Schillerpromenade wird aus der Förderung durch das Programm Soziale Stadt entlassen. Das bedeutet, dass bis 2020 gezielt Projekte angegangen werden, die den Kiez auf die Zeit nach der Förderung vorbereiten.
Kommentierphase
Kommentieren von Text und einzelnen Absätzen.

Verstetigungspfad Bezirks- und Stadtteilkoordination

a) Kurzbeschreibung / Stand:

Der Bezirk Neukölln entwickelt derzeit ein Modell der Sozialraumorientierung und der Betreuung von Bezirksregionen für die weitere Betreuung des ehemaligen QM Gebietes.

 

b) Ziel: Was soll bis Ende 2020 erreicht sein?

Einrichtung und Anbindung Stadtteil/Bezirkskoordination im BA ab 2021

Sicherstellung von Raumkoordination, Webseite, Veranstaltungskalender, Kiezkarte und Organisation des Verleihs von gebietsdienlichem Equipment.

 

c) Aktionsplan (inkl. Verantwortliche, Termine, ggf. Summen)

Aufgaben QM-Team: Wissenstransfer Zuständigkeiten und Gebietsstand

Unterstützungsbedarf durch Bezirksamt: Einrichtung der Stelle/Vergabe an Träger  

Unterstützungsbedarf durch Partner der Gebietsentwicklung: Räume Friedhofsverband?

Unterstützungsbedarf durch SenStadtWohn: Klärung erfolgt durch Bezirk

Finanzierungsbedarf für Überleitungsphase: Stadtteilkoordination bereits ab 1.1.2020!

Finanzierungsbedarf langfristig (Bezirkshaushalt, ggf. Landesprogramme): Klärung erfolgt durch Bezirk