Zum Inhalt springen

hoher Durchgangsverkehr durch "Umfahrende"

Kurve Kaskelstraße zwischen Geusenstraße, über Hauffstraße bis Stadthausstraße

Die Kurve Kaskelstraße, welche sich von der Geusenstraße über die Hauffstraße bis hin zur Stadthausstraße zieht, wird sehr gern genutzt um den durch den Durchgangsverkehr entstehenden Stau zu umfahren. Dies führt hier zu hohem Verkehrsaufkommen und je nach Tageszeit zu erhöhten Geschwindigkeiten oder aber ebenfalls zu Stau. Eine verkehrsberuhigte Zone mit Parkplätzen für die Anliegenden und ggf. einer Anlieferzone für umliegende Geschäfte u.ä. würde die Lebensqualität im Kiez sowohl luft- als auch geräuschtechnisch deutlich erhöhen. Anwohnende, Café und Restaurant hätten so ggf. auch mehr Flächen für die gut genutzte Außengastronomie, was dem Kiez ebenfalls gut stehen würde.

S. K. erstellt am
Referenznr.: 2021-12380