Zum Inhalt springen

S-Bahn Lärmbelastung durch Schadhafte Gleise

Die Gleise der S-Bahn in der Einfahrt / Ausfahrt in Höhe des Stellwerks geben bei jedem drüberfahren eines jeden Drehgestells sehr laute Schläge von sich, was ungefähr bei ca. 3 S-Bahnen pro Minute eine Menge Schläge sind. Der Verschleiß und die Lärmentwicklung hat in den letzten Monaten erheblich zugenommen. Die Schienen quietschen zudem laut. Es ist auf Höhe der gelben Achszähler. Es hört sich an wie Flachstellen oder wie wenn Autos über lockere Gullideckel fahren, nur viel lauter. Diese Gleisstellen müssen so umgebaut werden, dass die Schlaggeräusche verschwinden. Diese unerträgliche Lärmbelastung tritt dabei sowohl tags- als auch nachtsüber auf.

Matsen
Referenznr.: 2020-05856