Zum Inhalt springen

Fahrradbügel am Fahrbahnrand

wird umgesetzt
fehlende Fahrradparkplätze
Adalbertstraße auf gesamter Länge zwischen Kottbussser Tor und Waldemarstr.

In der Adalbertstraße fehlen Fahrradbügel. Da der stark genutzte Gehweg zu schmal ist, sollten die Radbügel am Fahrbahnrand, insbesondere vor Geschäften und Gastronomiebetrieben, angelegt werden.

DavidH
Referenznr.: 2018-00727

Offizielle Rückmeldung

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg

Aussagen aus dem Verkehrskonzept:

Es werden Fahrradparkplätze im nördlichen Bereich der Adalbertstraße , vor dem Familienzentrum und dem Kinderbauernhof eingerichtet