Zum Inhalt springen

Verlegung der Badestelle nördl.Flughafensee zum südl. Ufer/ TXL

Die Verlegung macht Sinn da viele Bewohner der neuen Siedlungen und der Beuth Schule/ Besucher erst durch den Wald bzw.am Vogelschutzgebiet/ durch die Cité Guynemer müssten. Es gibt auch im Umfeld keine Parkplätze!! Dort könnten Parkplätze und Sportanlagen/Kombihallenbad errichtet werden. Das würde die Anwohner der Siedlung Waldidyl/ Cité Guynemer im Sommer stark entlasten. Die werden im Sommer von den Badegästen überrannt und nachts durch wilde Partys,Feuer im Wald/ kriminelle Aktionen gestört.

berlinerratte
Referenznr.: 2016-00082