Zum Inhalt springen

Hilfe, unsere Jurte hat nasse Füße

wird umgesetzt Figurentheater Grashüpfer 85€

Wir, das Figurentheater Grashüpfer im Treptower Park, haben neben unserem Puppentheater-Programm auch regelmäßig Märchenabende in unserer Jurte auf dem Hof. Jung und Alt versammelt sich in der Jurte ums Feuer, lauscht Geschichten und wird in ferne Welten entführt.

Eine Jurte ist eigentlich sehr robust und hält vielen Wetterbedingungen stand. Trotzdem ist es notwendig, alle ein bis zwei Jahre die Baumwoll-Wände zu erneuern und sie neu aufzubauen. Leider haben wir dieses Jahr kein besonderes Glück mit dem Wetter – es ist ein sehr niederschlagsreicher Sommer. So kommt es, dass viel Wasser in die Jurte eindringen kann und die Baumwollwände sich langsam, aber sicher zusammenziehen. Da ansonsten aber noch alles stabil ist und wir nicht gleich eine komplette Erneuerung beginnen wollen, müssen wir uns eine andere Option suchen.

Sandsäcke rings um die Wände der Jurte wären eine gute Option. So kann nicht viel unnötiges Wasser eindringen und abfließendes Wasser abgefangen werden. Um die Sandsäcke zu befüllen würde es einen Nachmittag ehrenamtlicher Auffüll-Arbeit benötigen – und natürlich überhaupt Sandsäcke und Sand, damit das Ganze stattfinden kann.

Wir möchten deshalb bitten, uns durch die FEIN-Mittel zu unterstützen und unserer Jurte die nassen Füße zu trocknen, damit sie uns auch in Zukunft noch erhalten bleibt.

Mit freundlichen Grüßen,

das Team vom Figurentheater Grashüpfer

Laura Frey
Referenznr.: 2017-00327

Offizielle Rückmeldung

Bezirksamt Treptow-Köpenick

Das Projekt wurde aus dem FEIN-Verfügungsfonds gefördert.