Zum Inhalt springen

Wo bleibt die Partizipation?

Nachbarschaft & Zusammenleben

Ich wohne seit über 20 Jahren hier und finde es befremdlich, nur so nebenbei zu erfahren, was hier an Verdichtung vorgesehen ist. Die Veränderungen, die damit einhergehen, greifen drastisch in unsere Lebensqualität hier ein (Vernichtung von Natur und von Erholungsraum für die Anwohner, Verschattung von Wohnraum, viel zu viele Menschen auf zu engem Raum, weitere Überlastung von Kiga, Schule, Ärzten und dem einzigen Supermarkt weit und breit). Es stösst bitter auf, nur als mietezahlender Schließfachbewohner gesehen zu werden!

Elli erstellt am
Referenznr.: 2021-12319