Zum Inhalt springen

Variante 3 weiter denken

Die vernünftigste künftige Entwicklung wird zu deutlich weniger Autoverkehr und einem höheren Stellenwert für den Umweltverbund führen. Dazu passt die konsequente Variante 3. Bei ihrer näheren Untersuchung sollten dann aber jedenfalls auch solche Szenarien für die künftige Verkehrsentwicklung zugrundegelgt werden, die eine insofern erfolgreiche Verkehrswende abbilden. Auch die Umverteilung und durchaus auch eine bewusste Begrenzung des für den MIV verfügbaren Verkehrsraums sollten angestrebt werden.

JS
Referenznr.: 2021-10175