Zum Inhalt springen

Verlängerungen des U-Bahn-Netzes sowie Ausbau, gerade in Ost-Berlin

Siedlungsentwicklung und Wohnungsmarkt

Berlin sollte die U-Bahn weiterhin ausbauen und gerade bereits bestehende Tunnel und Bebauungspläne reaktivieren und in die Realität umsetzen. 

Hier sei insbesondere eine Verlängerung der U8, der U3 zum Mexiko-Platz und auch der U4 über den Magdeburger Platz zum Hauptbahnhof und weiter nach Norden oder der U2 nach Pankow angesprochen. Zudem sollte man über einen Ausbau der U-Bahn in Ostberlin, insbesondere nach Weißensee, Marzahn und Adlershof nachdenken. 

Die Bahnhöfe müssen nicht so aufwendig sein, wie auf dem neu eröffneten Teil der U5. Aber man kann viele Fördergelder abgreifen, die der Bund jetzt bereitstellt. Hamburg oder München nehmen das Geld gerne an und planen ganze neue Linien, während Berlin wieder alles verträumt. 

 

 

Hawaiiano
Referenznr.: 2021-09396