Zum Inhalt springen

Einführung einer Sozialsteuer

Natürliche Lebensgrundlagen und Lebensqualität

Berlin und Brandenburg sollte sich für Einführung einer Sozialsteuer einsetzen. Diese Steuer sollte ab einem Brutto Gehalt von ca. 3000 bis 4000 Euro monatlich erhoben werden und einige Prozent betragen. Die eingenommen Steuern sollten für Soziale Projekte wie Bekämpfung von Obdachlosigkeit, Unterstützung von Frauenhäusern, Bekämpfung bzw. Behandlung von Drogensucht, Unterstützung von Projekten für sozial benachteiligte Kinder (Arche usw.), gratis Mittag Essen in Kitas und Schulen, Bildung und Versorgungsprojekte für Flüchtlinge usw. eingesetzt werden. Im Gegenzug sollte der Solidaritätszuschlag abgeschafft werden. 

R. S.
Referenznr.: 2021-09340