Zum Inhalt springen

Kultur vernetzen

Wissenschaft, Forschung, Kultur und Bildung

Brandenburg und Berlin verfügen über reiche und höchst unterschiedliche Kulturnetzwerke und -Angebote. 

Wodurch, wenn nicht durch Kultur, werden Verständnis füreinander, Selbstwirksamkeitserfahrungen und somit Engagement fürs Gemeinwesen gefördert? Deshalb müssen die Kulturakteure und ihre Projekte miteinander vernetzt und in ihrem Marketing unterstützt werden - durch gemeinsame Plattformen, Datenbanken und Kanäle, durch Förderung von Vernetzungsprojekten und mehr.

Dabei darf nicht nur das Augenmerk auf die großen Namen und Festivals gelegt werden, die ohnehin schon im Fokus stehen, sondern auf die einzelnen Akteure, die mit vielfältigen, niedrigschwelligen und tiefgehenden Projekten Beteiligung, Gespräch und Begegnung erst ermöglichen. 

Kultur in Berlin-Brandenburg muss als Summe aus beiden Strängen sowie als Summe aus Berlin und Brandenburg betrachtet werden. Der Wert so einer Kultur ergibt sich erst aus der permanenten Wechselwirkung von allem, daraus, wo sie die Menschen erreicht und was sie in uns und mit uns bewirkt.

Dörthe Ziemer
Referenznr.: 2021-08882