Zum Inhalt springen

Sitzmöbel Bergmannstr.

Frage

Die "Sitzmöbel" Scheußlichkeiten in der Bergmannstr. werden nicht angenommen. Es wäre interessant, wer für diesen Unsin wieviel sich in die Tasche wirtschaftet. Etwa durch Gutachten, welche ein großes Geschäft sind. Es tut weh, als Kiezbewohner dieses Zeug ertragen zu müssen.Das gleiche Desaster wie in der Maaßenstr. Den Veratworlichen ist das egal.

peerblank@gmx.de erstellt am
Referenznr.: 2018-03839