Zum Inhalt springen

Mini-Park mit Bienenwiese am Rapunzeleck

1.629€ Grünfläche Wegedornstr. Ecke Rapunzelstr.

Ich habe vor einigen Wochen per Pflegevereinbarung die Patenschaft für die ca. 500qm große Grünfläche Wegedornstr. Ecke Rapunzelstr. übernommen. Die Fläche war bisher sich selbst überlassen und leider haben auch täglich Autos auf der Grünfläche geparkt, was zu sichtbaren Schäden geführt hat. Nun soll nach Absprache mit dem Grünflächenamt aus dieser Brache ein sowohl für die Nachbarschaft als auch für Tiere (Wildbienen, Schmetterlinge, Vögel etc.) schöner und nützlicher Mini-Park entstehen, für den zudem derzeit noch versiegelte Flächen entsiegelt und bepflanzt werden sollen. Das Projekt wird sich -immer in Absprache mit dem Grünflächenamt Treptow-Köpenick- über mehrere Jahre erstrecken. Im ersten Abschnitt (Juli bis Dezember 2022) soll zunächst eine Bienenweide angelegt und die vorhandenen Apfelbäume, die sehr unter der Trockenheit leiden, gepflegt werden. Alles muss ausreichend gewässert werden. Die beiden vorhandenen Parkbänke sollen bunt gestrichen und die Mülleimer regelmäßig geleert werden.

Projektidee von: Privatperson

Bezirksamt Treptow-Köpenick J. Lück erstellt am
Referenznr.: 2022-14837